#63 Marcel Faustmann – Kevin Riekert in Qualirace in Kegums (LV) schwer gestürzt

Das junge deutsche Nachwuchsgespann #63 Marcel Faustmann (D) – Kevin Riekert (D) ist beim WM-Lauf in Kegums (Lettland) schwerz gestürzt. Sowohl Fahrer Marcel als auch Beifahrer Kevin mussten ins Krankenhaus, und wurden beim sturz verletzt, Marcel sogar recht schwer. Er erlitt neben einem Schlüsselbeinbruch auch einen Lungenkollaps und musste ins künstliche Koma versetzt werden. Sein Zustand war aber immer stabil. Nach einer Nacht auf der Intensivstation wurde Marcel Faustmann dann heute morgen aus dem künstlichen Koma wieder aufgeweckt und ist auch in der Lage selbstständig zu atmen. Ein Ärzteteam wird ihn nun im Laufe des Tages aber noch komplett durchchecken vermutlich eine CTG (Computer-Tomo-Graphie) machen, um weitere innere Verletzungen ausschließen zu können. Wie lange Marcel noch in der Klinik bleiben muss bzw. wann er nach Deutschland verlegt wird, hängt von den weiteren Verletzungen ab und wird sich dann wohl erst in den nächsten Tagen herausstellen. Sicher dürfte allerdings sein, dass die Saison für Marcel Faustmann damit beendet ist. Sehr schade für den jungen Fahrer der mit seinem Beifahrer Kevin Riekert seine erste gemeinsame Saison fährt und bisher in der int. Deutschen Meisterschaft auf einem beachtlichen vierten Gesamtrang lag und in der WM auch bereits Punkte eingefahren hatte. Wir wünschen Marcel auf diesem Wege alles gute und eine schnelle Genesung.

Etwas weniger schlimm hatte es bei dem Sturz Beifahrer Kevin Riekert (D) erwischt. Auch er wurde vorsorglich im Krankenhaus komplett durchgecheckt und zur Beobachtung über Nacht da behalten, doch erlitt der gerade erst 18 gewordene Beifahrer-Newcomer bei dem Zeugenaussagen nach doch sehr heftigen Abflug mit mehrfachem Überschlag, nur eine leichte Gehirnerschütterung und durfte das Krankenhaus heute Mittag bereits wieder verlassen. Im Laufe des Tages wird es mich Sicherheit noch ein paar weitere Informationen geben, die Sie dann umgehend hier auf www.sidecarcross-action.de als Update verkündet bekommen werden.