Vorbericht zum 15. GP-Finale @Rudersberg (D) 19./20.09.15 – „Don’t forget…“ the spectacular ending

Eine lange Saison mit 15 Grand Prix Rennen neigt sich dem Ende entgegen. Der neue Weltmeister steht zwar bereits fest, aber trotzdem lohnt es sich für alle Fans und Sidecarcross-Interessierte am kommenden Wochenende nach Rudersberg zu kommen. Neben der Entscheidung wer Vizeweltmeister oder wer noch den Sprung in die TopTen schafft, gilt es gerade für die einheimischen Deutschen Teams, im Gesamtklassement noch den einen oder anderen Sprung nach vorne zu machen.

Von der seit Jahren immer grandiosen Stimmung im und um das große Festzelt mal ganz abgesehen. Der MSC Wieslaufthal als Veranstalter hat es über die Jahre geschafft, ein mehr als würdiger Austragungsort für das große Saisonfinale zu sein. Bei keinem anderen Grand Prix herrscht über das gesamte Wochenende eine so ausgelassene Stimmung zwischen Sidecarcross-Insidern und normalem Partyvolk aus der umliegenden Region. Die Wettervorhersage verspricht zumindest ein trockenes Wochendwetter mit Temperaturen zwischen 15-18°C. Also kann das Motto nur heißen: „Auf nach Rudersberg…!“

Pre-Sidecarcross-Action Video for the GP-Final @Rudersberg (D)

 

Alle wichtigen Informationen rund um das GP-Finale @Rudersberg:

 

GP-Finale @Rudersberg  –  Starterliste

 

MSC Wieslauftal e.V.
Königsbronnhof 45
73635 Rudersberg

Internet: www.msc-wieslauftal.de

UPDATE:

 

Linien